05.04.13 15:05 Uhr
 205
 

Fußball/Eintracht Frankfurt: Bayern München hat Interesse an Sebastian Rode

Sebastian Rode spielt derzeit eine fantastische Saison bei Eintracht Frankfurt - nur eine Frage der Zeit, bis diese Leistung Begehrlichkeiten weckt. So soll nun kein geringerer als der FC Bayern München sein Interesse bekundet haben. Und Rode ist seinerseits nicht abgeneigt.

"Ich höre mir alles an", kommentierte Rode die Gerüchte, verneinte aber einen bisherigen Kontakt zwischen ihm und dem FC Bayern München. Wenn es nach dem Frankfurter Vereinsvorstand geht, soll Rode den Verein im Sommer nicht verlassen.

"Rode bleibt. Punkt aus. Dann geht er eben 2014 ablösefrei", hatte es in der Vergangenheit geheißen. Ob dieser Standpunkt auch stabil bleibt, wenn die Bayern das Scheckbuch zücken, ist fraglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, Interesse, Eintracht Frankfurt, Sebastian Rode
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?