05.04.13 08:57 Uhr
 119
 

Fußball / Werder Bremen: Wiese kommt nicht zurück - Mielitz behält die Nummer 1

Obwohl Werder Bremen mit 52 Gegentreffern die meisten Tore in der Bundesliga kassiert hat, bekommt Keeper Sebastian Mielitz das Vertrauen der Club-Bosse und soll auch im nächsten Jahr das Tor hüten.

Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin stellt klar: "Wir planen mit Mielitz fest als Nummer eins für die kommende Saison. Auf der Torwart-Position planen wir keine anderen Transferaktivitäten".

Zuletzt kamen Gerüchte auf, der in Hoffenheim aussortierte Ex-Nationaltorhüter Tim Wiese könnte zu Werder Bremen zurückkehren. Die Diskussion ist nun erstmal beendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Verein, Torwart, Tim Wiese
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das Duell JP Kraemer gegen Tim Wiese
Tim Wiese und JP Kraemer duellieren sich für den guten Zweck
Wrestling-Karriere von Tim Wiese erhält Dämpfer: Nicht bei Deutschland-Tour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2013 00:57 Uhr von Pelle_Pelle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut so!

wiese braucht kein mensch in bremen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das Duell JP Kraemer gegen Tim Wiese
Tim Wiese und JP Kraemer duellieren sich für den guten Zweck
Wrestling-Karriere von Tim Wiese erhält Dämpfer: Nicht bei Deutschland-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?