05.04.13 09:56 Uhr
 164
 

Rachel Weisz demnächst als Bond-Bösewicht?

Rachel Weisz (43) spielte vor Jahren mal in dem Film "Die Mumie" als Bibliothekarin mit. Auf dem Magazin Esquire ist Sie nun auf dem Titelbild der Ausgabe April.

Rachel würde gerne mal in einem Bond Film als Bösewicht sein. "Das wäre großartig! Ich würde nicht ´Nein´ sagen!", teile sie dem Magazin mit.

Die 43-Jährige kritisiert dazu noch Hollywood: "Einiges von dem Material was mir gefällt ist nicht wirklich kommerziell. Was bedeutet, es ist wirklich verdammt interessant."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, James Bond, Bösewicht, Rachel Weisz
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian Fleming soll "James Bond"-Idee von Autorin gestohlen haben
Neu-Wrestler Tim Wiese träumt von Bösewicht-Rolle in James Bond
James Bond: Daniel Craig ist die erste Wahl für die Rolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben