05.04.13 08:00 Uhr
 5.605
 

"Busen mit Atomsprengkraft": Kim Kardashians Kleid fast gesprengt (Update)

Kim Kardashian (32) ist momentan schwanger. Obwohl sie vorher bereits einen wohlgeformten Po und Busen hatte, wurde das durch die Schwangerschaft noch verstärkt. Vor Kurzem trug sie ein Kleid, in dem ihre Brüste fast "explodierten" (ShortNews berichtete).

Am vergangenen Mittwoch war sie mit Freundinnen unterwegs und genoss dabei einen Frozen Joghurt. Dabei trug sie ein noch weiteres Kleid, als in der Woche zuvor.

Trotzdem sah man besonders ihren "Busen mit Atomsprengkraft", als sie sich hinsetzte und nach vorne gebeugt hatte. Das Kleid konnte ihre Brust kaum bändigen, wodurch es aussah, als ob es jeden Moment gesprengt würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Busen, Kleid, Kim Kardashian
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2013 08:43 Uhr von g4rtenZw3rg
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
kennste wayne?
Kommentar ansehen
05.04.2013 08:44 Uhr von Shifter
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Du bist so ne arme Wurst Crushial, kleiner Asi
Kommentar ansehen
05.04.2013 08:45 Uhr von BornInsane
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Dir hats wohl Kleid und Gehirn weggesprengt
Kommentar ansehen
05.04.2013 08:47 Uhr von kostenix
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
alter ist die fett
Kommentar ansehen
05.04.2013 09:03 Uhr von Jem110
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
..... der Crushial wird es nie kapieren mit welchen News er was erreichen kann!!!
Kommentar ansehen
05.04.2013 09:21 Uhr von rpk74ger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Jem110
wenn du dir mal die Highscores der letzten Tage, Wochen, Monate oder Jahre ansiehst, wirst du sehen, dass Crushial sehr wohl weiß, mit welchen News er etwas erreicht. Ob diese "News" auch wirklich welche sind, ist hier nebensächlich.
Kommentar ansehen
05.04.2013 09:24 Uhr von CPSmalls
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
früher hui, heute pfui....
Kommentar ansehen
05.04.2013 09:58 Uhr von Azrael_666
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mann, Crushial.. und wenn Du dann fertig damit bist, Dir auf diese fette amerkanische Schlampe einen runterzuholen... suchst Du Dir dann BITTE ein anderes Hobby???? Danke!
Kommentar ansehen
05.04.2013 10:46 Uhr von pepper-shaker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ja stimmt war die nicht mal Schlank?!?
In der "Hochzeits Show " sah sie richtig heiss aus und hier ist sie ein Specki
Kommentar ansehen
05.04.2013 11:13 Uhr von Tom911
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Busen mit Atomsprengkraft"
Hahahah - Crushi bitte, fang bei der Bild an :D
Kommentar ansehen
05.04.2013 11:22 Uhr von raptil75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, einige nennen sie fett, ich würde sagen schwanger. Ist halt dann so, das Frau zulegt.


Aber die news ist keine, gilt das von dem ersten posting. Kann doch nur Crushial sein .... aufgemacht - ok, Crushial - negativ bewertet.
Kommentar ansehen
05.04.2013 11:42 Uhr von Psychocandy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Achtung, wichtige Weltnachricht!
Kommentar ansehen
05.04.2013 12:24 Uhr von -canibal-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Crush....mein Gott, das hat aber lange gedauert bis du das Bildchen mit der enstsprechen Miiteilung findest...wo warst´n du? beim wi**en..??

^^
Kommentar ansehen
05.04.2013 15:38 Uhr von Dean_Winchester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war mir klar, dass diese dumme und kindische Überschrift wieder Cruhis Werk ist!!!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?