04.04.13 21:43 Uhr
 61
 

Salzgitter: Ausstellung "Seh´n Se dett is Berlin" zeigt Fotografien

Mit der Eröffnung der Stadtbibliothek am morgigen Freitag eröffnet auch gleichzeitig die Ausstellung "Seh´n Se dett is Berlin".

Diese zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien von Walter Rosar. Berlin ist 1997 zu Rosars zweiter Heimat geworden.

Mit seinen Fotografien beschränkt sich der in Salzgitter geborene Fotograf auf das Wesentliche.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Fotograf, Salzgitter
Quelle: www.salzgitter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2013 08:39 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist nichts besonderes eine Stadt zu Fotografieren.Das macht jeder 5. Künstler .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000-Euro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?