04.04.13 18:13 Uhr
 207
 

Haie: Waffen aus dem 19. Jahrhundert belegen Artenvielfalt im Pazifik

Forscher des Field Museum of Natural History in Chicago haben einige Waffen und Haizähne untersucht. Diese stammen aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und wurden auf den Gilbertinseln im Pazifik gefertigt.

Die Bewohner der Insel fertigten aus Haizähnen zahlreiche Waffen. Aus den verschiedenen Haizähnen der über 100 untersuchten Waffen konnten die Forscher acht Haiarten identifizieren.

Jedoch befinden sich unter den acht Arten zwei, die weder in historischen Aufzeichnungen noch in der Artenliste der Gilbertinseln auftauchen. Dabei handelt es sich um den Schwarzhai und den Sorrahhai.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Waffe, Hai, Jahrhundert, Pazifik, Artenvielfalt
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?