04.04.13 08:51 Uhr
 416
 

Ford hält den Mondeo mit mehr Ausstattung und gesenkten Preisen künstlich am Leben

Da sich die Produktion des neuen Mondeo durch die Verlagerung der Montage nach Spanien noch bis zum kommenden Jahr verzögert, hat sich Ford etwas überlegt, um das aktuelle Modell noch am Leben zu erhalten.

Da dessen Absatz ins Stocken geraten war, spendiert Ford den einzelnen Modellen mehr Ausstattung, legt Sondermodelle auf und senkt teilweise die Preise.

So gibt es zum Beispiel das "Cool & Sound"-Sondermodell schon ab 19.990 Euro. Dafür gibt es unter anderem elektrische Fensterheber und Klimaanlage. Generell packt Ford in die einzelnen Ausstattungslinien mehr Extras.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Leben, Ford, Sondermodell, Ausstattung, Ford Mondeo
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2013 11:15 Uhr von BigLemz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ford baut momentan keine schönen modelle finde ich...
Kommentar ansehen
04.04.2013 11:48 Uhr von JerryHendrix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"hält den Mondeo ... künstlich am Leben"

Das hätte man auch anders schreiben können. Das hört sich ja schon fast an als würde man von einem Lebewesen reden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?