04.04.13 07:51 Uhr
 245
 

Korea-Krise: USA stationieren Raketenabwehr auf Guam

Verteidigungsminister Chuck Hagel gab bekannt, dass die USA aufgrund der Bedrohung durch Nordkorea die Aufrüstung im Pazifik verstärken werden. So soll in den kommenden Wochen ein Raketenabwehrsystem auf Guam installiert werden.

Hagel meinte, dass die USA die Drohung eines Angriffs auf Militärbasen im Pazifik sehr ernst nehmen und man dafür gerüstet sein werde. Seine Regierung werde alles tun, um diese Bedrohung zu reduzieren. Mit dem Raketenabwehrsystem sollen Guam, Hawaii und die Westküste der USA geschützt werden.

Derweil hat Nordkorea über die amtliche Nachrichtenagentur KCNA verkündet, dass der Einsatz von Atomwaffen genehmigt worden sei (ShortNews berichtete). Die Regierung der USA werde noch offiziell darüber informiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Krise, Nordkorea, Raketenabwehr
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"
Kein Verbot: Belgische Abgeordnete dürfen im Parlament kostenlos Alkohol trinken
Gambias Ex-Präsident Jammeh soll die Staatskassen geplündert haben