04.04.13 07:47 Uhr
 626
 

Raumsonde "Cassini" begegnet Saturnmond Titan

Bereits zum 91. Mal wird die Raumsonde Cassini den Titan am 5. April 2013 während eines aktiv gesteuerten Vorbeiflugs eingehend erforschen und sich ihm dabei mit einer Relativgeschwindigkeit von 5,8 Kilometern pro Sekunde auf bis zu 1.400 Kilometer nähern. Währenddessen sollen Atmosphäre und Oberfläche untersucht werden.

Unter anderem sollen die Verteilung von Aerosolen und verschiedenen chemischen Verbindungen in der Atmosphäre, die Temperaturen der Stratosphäre und der Oberfläche und einige Dünenfelder untersucht werden. Auch die Erforschung eines mit flüssigen Kohlenstoffverbindungen gefüllten Sees steht auf dem Plan.

Im Rahmen des Vorbeifluges wird auch die Bahnneigung der Sonde vorübergehend vergrößert, um innerhalb den nächsten Umläufe die Polregionen des Saturn und Titan, sowie Saturns Ringsystem besser erforschen zu können. Der nächste aktiv gesteuerte Vorbeiflug am Titan soll dann am 23. Mai 2013 erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mr.science
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Titan, Raumsonde, Saturnmond, Cassini
Quelle: www.raumfahrer.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um