04.04.13 07:28 Uhr
 7.032
 

Nun ist es raus: Das soll das neue Facebook-Smartphone sein - so sieht es aus

Am heutigen Donnerstag soll das neue Facebook-Smartphone angekündigt werden. Dieses zeichnet sich durch eine Facebook-Integration tief im System aus. So sollen beispielsweise neue Nachrichten sofort auf dem Homescreen erscheinen oder Chats im Hintergrund möglich sein (ShortNews berichtete).

Jetzt ist offenbar ein Bild des neuen Facebook-Smartphones geleakt. Wie bereits vermutet, stammt dieses von HTC und trägt den Namen "HTC First". Das Foto wurde von "@evleaks" veröffentlicht, die grundsätzlich als gut informiert und vertrauenswürdig gelten.

Laut Gerüchten soll in dem Gerät ein 1,4 Gigahertz schneller DualCore-Prozessor und ein 720p-Display mit einer Diagonale von 4,3 Zoll verbaut sein. Eine Fünf-Megapixel-Kamera und ein Gigabyte Arbeitsspeicher runden das Gerät ab.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech / Hardware
Schlagworte: Facebook, Smartphone, Gerücht, HTC
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2013 08:05 Uhr von Fowel
 
+33 | -4
 
ANZEIGEN
Flop! (einschließlich des Reporters)
Kommentar ansehen
04.04.2013 09:02 Uhr von Ali Bi
 
+27 | -6
 
ANZEIGEN
Facebook suxx
Kommentar ansehen
04.04.2013 09:28 Uhr von aberaber
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
wie wärs anstatt mit "HTC First" mit "HTC Worst"?

...klingt praktisch gleich, passt aber besser zum inhalt :D


ps:
für die leute ohne sprachtalent: "Worst" bedeutet nicht "Wurst" ;-)
Kommentar ansehen
04.04.2013 10:06 Uhr von Failking
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
NSA First?
Das Handy ist auf Komplettüberwachung ausgelegt.
Kommentar ansehen
04.04.2013 10:07 Uhr von KemoNemo
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
na toll

Also ich empfange mit meinem Nokia Lumia 920 auch die Nachrichten direkt im Homescreen (LiveTile) und der Chat geht auch im Hintergrund das ja auch ein festes integriertes Bestandteil von Windows Phone ist.

Ich konnte aus deinem Bericht nicht rauslesen das man damit auch Telefonieren kann ??? :-)
Kommentar ansehen
04.04.2013 10:17 Uhr von Omega-Red
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Zum Glück schon mal nicht von Samsung. Da kann das Teil ja nur gut werden. Und 4,3" ist gerade noch so erträglich für ein Smartphone. Alles was größer ist ist wohl eher was für Frauen oder für Männer die sich nicht schämen mit einer Handtasche zum Transport vor die Tür zu gehen...
Kommentar ansehen
04.04.2013 10:19 Uhr von Timmer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Um Ehrlich zu sein bin ich wirklich auf den Preis dieses FB-Handys gespannt weil sich daraus wirklich was rauslesen lässt:

Bieten die dieses Handy für unter 200€ an würde ich sagen, dass es schon in Ordnung geht. Die Daten des Handys erinnern mich sehr an das EVO 3D, was ja gefloppt ist und dann für 220€ (ehemals 650) bei Saturn und co. verscheuert wurde. Ich würde sogar sagen, ab 150€ (wenn sich hier noch ein Gewinn erspielen lässt) wäre ein sehr guter Deal und für FB fördernd durch gutes Image weil nicht Geldgeil.

Nehmen die aber mehr als 300€, vertrauen sie wohl einfach darauf, dass die FB-Fundamentalisten sich das Handy kaufen wie die Apple Jünger auf Apple Produkte schwören, was in meinen Augen ein wirklich schlechter Schachzug wäre weil man mit meinem ersten genannten Punkt noch positive Werbung bekommt und das Handy sich bestimmt nicht durchsetzen wird, weil es für 300€ bereits ein Nexus 4 gibt


Bin echt gespannt wie die mit dem Preis verfahren werden und was dabei rum kommt. Ich werd es mir auf jeden Fall nicht holen, außer es kostet neu 50€, dann order ich 30, warte bis alles ausverkauft ist und verscheuer die bei Ebay :D
Kommentar ansehen
04.04.2013 10:31 Uhr von kingmax
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
death to facebook

worst = wurst, hahahahaha sooo geillll
Kommentar ansehen
04.04.2013 11:29 Uhr von Bierpumpe1
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wozu braucht man ein Fratzebook Handy? Kann man damit nur noch mit seinen Facebook "Freunden" kommunizieren? Dislike!
Kommentar ansehen
04.04.2013 11:34 Uhr von Bierpumpe1
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@aberaber
Geile Idee von dir, Kompliment! :D
mein Vorschlag : HTC Worst Sausage!
Kommentar ansehen
04.04.2013 13:10 Uhr von Chuzpe87
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und am Ende ist es doch kein Facebook Smartphone, sondern nur ein weiteres Smartphone aus dem Hause HTC.
Kommentar ansehen
04.04.2013 14:34 Uhr von Endgegner
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gerücht Gerücht "beispielsweise neue Nachrichten sofort auf dem Homescreen erscheinen" gibbet schon!
Gerücht Gerücht "Chats im Hintergrund" loool wie praktisch xD Gerücht Gerücht Gerücht Crushial
Kommentar ansehen
04.04.2013 14:39 Uhr von Akaste
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
hat doch auch sein gutes, dank der totalen überwachung, fällt es den beauftragten dann leicht die leichen aufzukratzen die durch unaufmerksamkeit im staßenverkehr entstanden sind
Kommentar ansehen
04.04.2013 14:43 Uhr von TheUnichi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Ali Bi & kingmax

Wie ist das eigentlich, wenn das einzige, was einem zu so einem Thema einfällt, eine völlig argumentlose Aussage ist, die maximal von den ganzen Datenschutz-Paladinen hier noch geplust wird und ansonsten einfach völlig nutzlos für das gesamte Thema ist?

Für das, was ihr macht, gibt es + und -. Ihr müsst dazu nicht nochmal einen Kommentar schreiben, der genau das wiedergibt, was ihr mit dem Klick auf das kleine Symbol aussagt.

Holt ihr euch auf den + einen runter?

[ nachträglich editiert von TheUnichi ]
Kommentar ansehen
04.04.2013 17:07 Uhr von iMike
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was ist facebook?
Kommentar ansehen
04.04.2013 17:20 Uhr von Soulfly555
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Warum gibt sich HTC für solchen Dreck her?
Kommentar ansehen
05.04.2013 00:33 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Ente siehe: http://www.golem.de/...

Zitat:
"Wir bauen keine Smartphones und entwickeln kein Betriebssystem", sagte Facebook-Chef Mark Zuckerberg bei der Vorstellung von Facebook Home.

So viel zum Thema Smartphone...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht