03.04.13 19:03 Uhr
 295
 

Das Handy wird 40 Jahre alt: Laufbahn der Entwicklung

Genau am heutigen 3. April 2013 wird das Handy 40 Jahre alt. In dieser Zeit sind viele Fortschritte gelungen.

1973 ist erstmals ein Handygespräch gelungen. 1985 war man das erste Mal bundesweit erreichbar. Der endgültige Durchbruch begann 1994, als das digitale GSM-Netz gestartet wurde, das letztlich den Preis des Mobiltelefonierens auf ein bezahlbares Maß reduzierte.

Apple konnte mit dem iPhone 2007 erstmals ein Handy auf den Markt bringen, das den Namen "Smartphone" verdiente.


WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Geburtstag, Entwicklung, Laufbahn
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?