03.04.13 15:59 Uhr
 205
 

Herten: Frau stürzte in einem Linienbus, als dieser anfuhr

Im nordrhein-westfälischen Herten bei Recklinghausen hat sich am heutigen Mittwoch gegen 12:10 Uhr eine 86-jährige Frau in einem Linienbus verletzt.

Sie hatte an der Bushaltestelle Herten Rathaus an der Kurt-Schumacher-Straße den Bus bestiegen. Als die Fahrgäste eingestiegen waren, fuhr der 56-jährige Busfahrer, welcher ebenfalls aus Herten stammt, an.

Dadurch kam die 86-Jährige zu Fall und wurde leicht verletzt. Dennoch wurde sie in ein Krankenhaus gebracht und dort ärztlich versorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Sturz, Linienbus, Herten
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2013 15:59 Uhr von GixGax
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Leider geht aus der Quelle nicht hervor, ob auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz kam, es würde mich aber nicht wundern.
Kommentar ansehen
03.04.2013 16:06 Uhr von GixGax
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Sijamboi

Hast ja meine News schon gefunden.
Und, wie gefällt sie dir? :-)
Kommentar ansehen
03.04.2013 16:11 Uhr von NoPq
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn du siehst "Die News ist banal",
ist die Quelle meist das "Presseportal".

Gern geschehen ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?