03.04.13 14:50 Uhr
 875
 

Hannover: Vier junge Männer wollten 18-jährige Disco-Besucherin vergewaltigen

Als eine 18-jährige Frau am Ostermontag gegen 3:45 Uhr die Diskothek "Funpark" in Bemerode bei Hannover verließ, stellte sie fest, dass um dieses Uhrzeit noch keine Bahnen fuhren. Daher wollte sie zu Fuß nach Hause laufen.

Auf ihrem Weg kam sie an vier jungen Männern vorbei, diese waren offensichtlich betrunken. Als die 18-Jährige ihren Weg fortsetzte, bemerkte sie, dass sie von den vier jungen Männern verfolgt wird. Plötzlich wurde sie von einem von ihnen von hinten zu Boden gerissen.

Ein weiterer trat nach ihr, als sie am Boden lag. Einer der Männer berührte sie auch unsittlich. Als sich ein Fahrzeug näherte, flüchteten die Vier. Sie sollen sich in deutsch und in einer weiteren Sprache unterhalten haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Vergewaltigung, Hannover, Disco, Bemerode
Quelle: www.haz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2013 14:54 Uhr von Destkal
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
deutsch und südländianisch
Kommentar ansehen
03.04.2013 15:05 Uhr von barryW
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
deutsche mit südländischem migrationshintergrund ...um die obigen comment- spekulationen weiter anzutreiben ^^

(@ tollen minus klicker......schonmal was von ironie gehört? hab lediglich die bedien comments zu einen zusammengefügt... TrOlLOLloLl..)

[ nachträglich editiert von barryW ]
Kommentar ansehen
03.04.2013 16:25 Uhr von noob2000
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschtürken
Kommentar ansehen
03.04.2013 18:18 Uhr von Registrator
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kriminalpolizei bittet dringend um Zeugenhinweise: Einer der Täter ist zirka 20 bis 30 Jahre alt und hat dunkle Haare. Die Gruppe redete in einem Slang miteinander - einem Gemisch aus ausländisch und deutsch. Hinweise an den Kriminaldauerdienst - Telefon 0511/ 109 5555.

http://www.neuepresse.de/...
Kommentar ansehen
04.04.2013 05:27 Uhr von Fireflygirl
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Also ich frage mich woher Ihr euch das Recht nehmt @ Nerd und Jauchegrube über die Kleidung des Opfers Vermutungen und Schuld zu diskutieren. Das heisst also wen eine Frau Stöckelschuhe unnd rock trägt will sie ja vergewaltigt werden Wie krank seid Ihr denn bitte?

Ihr habt doch echt nicht mehr alle.
Also ganz ehrlich, ich verstehe nicht wieso so pberaffen wie Jauchegrube hier überhaupt och schreiben dürfen unfassbar.
Ich kann gar nicht so viel essen wie ich bei euren Kommentaren kotzen möchte
Kommentar ansehen
04.04.2013 11:34 Uhr von TO.doc
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
nur weil diese personen zweisprachig waren heisst es wirklich nicht, dass es deutschtürken sind... es gibt genug ausländer die zwei sprachen sprechen... also bitte....

nicht wieder alles auf die türken.. gibt ja genug christen, die sogar 6 monate alte babys zu tode vergewaltigen

noch gestern gelesen. zieht lieber dem hinterher... ich glaub das wäre eine diskussion

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?