03.04.13 14:30 Uhr
 84
 

Fußball: Auch Borussia Dortmund will Werder Bremens Kevin de Bruyne

Der FC Chelsea London wird sich nach der laufenden Spielzeit mit einer Menge Post aus der deutschen Bundesliga mit dem Betreff "Kevin de Bruyne" auseinandersetzen müssen. Werder Bremen möchte ihn halten, sowohl Bayer Leverkusen als auch der VFL Wolfsburg haben Interesse geschöpft (ShortNews berichtete).

Nun mischt sich ein weiterer Bundesliga-Verein in den Poker um den jungen Belgier ein - der amtierende deutsche Meister Borussia Dortmund. Im Gegensatz zum SV Werder Bremen spielen sowohl Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen nächste Saison höchstwahrscheinlich international.

Dass dies ein entscheidendes Kriterium für de Bruynes Zukunft sein könnte, wurde unlängst von seinem Berater angedeutet. "Vor allem in Hinblick auf die Weltmeisterschaft in Brasilien ist es wichtig, dass er an so vielen Wettbewerben wie möglich teilnimmt", hatte dieser formuliert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, SV Werder Bremen, Kevin de Bruyne
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?