03.04.13 12:32 Uhr
 170
 

"Mutter der Muppets": Jane Henson ist tot

Jane Henson erfand zusammen mit ihrem Mann Jim die berühmten Muppets. Nun ist die "Mutter der Puppen" mit 78 Jahren an Krebs gestorben.

Jane Henson traf ihren späteren Mann bei einem Puppenspieler-Kurs und beide entwickelten dann die heute so beliebten Figuren Kermit oder Miss Piggy.

Im Jahr 1986 trennten sich die beiden, "teilten aber weiterhin ihre Liebe zu und ihre Vision von den Muppets".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, tot, Muppets, Kermit
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2013 13:11 Uhr von Bierpumpe1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ihre Muppets werden dafür ewig leben und auch Sie und Jim Henson in meinem Herzen unsterblich machen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?