03.04.13 12:32 Uhr
 174
 

"Mutter der Muppets": Jane Henson ist tot

Jane Henson erfand zusammen mit ihrem Mann Jim die berühmten Muppets. Nun ist die "Mutter der Puppen" mit 78 Jahren an Krebs gestorben.

Jane Henson traf ihren späteren Mann bei einem Puppenspieler-Kurs und beide entwickelten dann die heute so beliebten Figuren Kermit oder Miss Piggy.

Im Jahr 1986 trennten sich die beiden, "teilten aber weiterhin ihre Liebe zu und ihre Vision von den Muppets".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, tot, Muppets, Kermit
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2013 13:11 Uhr von Bierpumpe1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ihre Muppets werden dafür ewig leben und auch Sie und Jim Henson in meinem Herzen unsterblich machen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?