03.04.13 10:51 Uhr
 969
 

Oberhausen: Erwachsene ohne Kind bleibt der Eintritt ins Legoland verwehrt

Im Februar diesen Jahres hat ein Legoland in Oberhausen Centro eröffnet. Doch Erwachsene dürfen diesen ohne Kinder nicht betreten.

Die Sprecherin der Merlin Entertainment Group Deutschland Carina Zottl weist darauf hin, dass es in jedem Discovery Centre so geregelt wird. Angst vor Pädophilen oder Übergriffen, weist sie ab. Ob erwachsene Lego-Fans ohne Kinder jemals ins Legoland hineinkommen, ist unwahrscheinlich.

Ein deutlichen Hinweis, dass man dort nicht reinkommt gibt es nur bei genauerem Hinschauen. Auf den Karten wird klein gedruckt geschrieben "Erwachsene Einzelpersonen erhalten nur in Begleitung von Kindern Einlass." Lediglich an großen Tagen wie dem Star-Wars-Wochenende darf jeder ohne Kind das Legoland betreten.


WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Oberhausen, Eintritt, Erwachsene, Legoland
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2013 11:21 Uhr von saber_
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"Erwachsene Einzelpersonen erhalten nur in Begleitung von Kindern Einlass."


aber was wenn ich legoland mit meiner ganzen fussballmannschaft oder mit meiner freundin besuche... immerhin bin ich dann keine erwachsene einzelperson mehr...
Kommentar ansehen
03.04.2013 11:49 Uhr von psycoman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also wenn man mich schon als Erwachsenen nicht hineinlässt, werde ich dort sicher nicht mit meinen Kindern hingehen, und so einem Laden auch noch mehr Geld in den Rachen werfen.

Die Leute scheinen keine Kunden nötig zu haben.

Warum sollte es auch Angst vor Pädophilen oder Übergriffen geben? Kinder gehen wohl in Begleitung Erwachsener ins Legoland, sollten also beobachtet werden.
Kommentar ansehen
03.04.2013 11:52 Uhr von dgtell
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
komisch, in Günzburg war das vor ein paar Jahren absolut kein Problem, irgendwas stimmt da nich so ganz.
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:12 Uhr von Charyptoroth
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Ob erwachsene Lego-Fans ohne Kinder jemals ins Legoland hineinkommen, ist unwahrscheinlich."

" Lediglich an großen Tagen wie dem Star-Wars-Wochenende darf jeder ohne Kind das Legoland betreten."

Also doch nicht so unwahrscheinlich.
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:38 Uhr von Jaecko
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, wenn die genug Kohle haben und mehr Kundschaft nicht nötig haben....
Dann brauchen die aber in 5 Jahren nicht jammern, dass denen langsam die Kohle ausgeht....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?