03.04.13 06:37 Uhr
 28.606
 

Nicht mehr wiederzuerkennen: Das ist wirklich "American Pie"-Star Tara Reid

Tara Reid (37) wurde durch die "American Pie"-Filme berühmt. In den vergangenen Jahren fiel sie jedoch immer wieder durch Alkohol-Eskapaden auf (ShortNews berichtete).

Jetzt lud sie von sich ein Foto auf Twitter hoch, das sie komplett verändert zeigt. Wenn man es nicht besser wüsste, würde man gar nicht erkennen, dass es sich um die Schauspielerin handelt.

Sie twitterte, dass sie sich das neue Styling für ein neues Filmprojekt zugelegt habe. Es ist jedoch noch nicht bekannt, wie der Film heißt.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment / Prominente
Schlagworte: Star, Styling, Tara Reid, American Pie
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2013 07:00 Uhr von Shifter
 
+79 | -7
 
ANZEIGEN
Bitte sperrt den Deppen endlich
Kommentar ansehen
03.04.2013 07:41 Uhr von Jerryberlin
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
Einfach nicht anklicken soll auch helfen!
Kommentar ansehen
03.04.2013 08:27 Uhr von Katerle
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
seit wann ist halloween denn schon im april ?

p.s. minus gedrückt für eine solche sellische grausamkeit
Kommentar ansehen
03.04.2013 09:02 Uhr von Jem110
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
muss ich das wesen kennen?
Kommentar ansehen
03.04.2013 09:10 Uhr von stoske
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
@Jerryberlin: Da man erst nach dem Anklicken sieht, vom wem die News ist, ist dein Vorschlag ebenso brillant wie sinnfrei.
Kommentar ansehen
03.04.2013 09:53 Uhr von sonikku
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@stoske
Nicht dein Ernst oder? Du erkennst die Scheißhaufen dieser Versagertruppe an den Überschriften. Habs mal geschafft von 8 angeklickten 8 von Crushial zu bekommen.

Meide Überschriften mit "nicht mehr wiederzuerkennen", "kurios", "skurril", "Blick/Bild", Wortwiederholungen oder allgemein sonderbarem Sprachgebrauch.

[ nachträglich editiert von sonikku ]
Kommentar ansehen
03.04.2013 10:30 Uhr von stoske
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@sonikku: Mag sein, dass du und ich das vorher erkennen, aber mit diesem Argument ändert sich nichts. Die Masse klickt den Scheiss weiterhin an und die Bewertungen bleiben wirkungslos. Beschwichtigungen und Relativierungen brauchen wir nicht, sie sind nutzlos.
Kommentar ansehen
03.04.2013 11:00 Uhr von TheUnichi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@stoske

Denk dabei auch mal an die SN Admins.
Die denken sich auch "Hmmm...wenn wir Chrushi bannen, haben wir 1. keine News mehr auf dieser Seite und können dicht machen und 2. bekommt Crushi nie sein iPad"

Da haben die auch nicht die große Wahl, oder?
ShortNews ist Crushial
Crushial ist ShortNews
Kommentar ansehen
03.04.2013 11:08 Uhr von Klickklaus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Lol, was tätet ihr wenn Crushi nicht mehr wäre?

Konzentration auf Spenci?

Wenn der dann auch geht, wer ist der Nächste?

Die Bewertungen, vor allem das Minus, könnt ihr in die Tonne kloppen. Dies ist nämlich auch ein weiterer Klick! Bringt zwar dem Autor wenig, aber SN viel. Plus die ganzen nichtangemeldeten Klicker.... die sind in der Überzahl ;-)
Kommentar ansehen
03.04.2013 11:17 Uhr von maxyking
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
neues Filmprojekt, sieht schwer nach Clownporn aus
Kommentar ansehen
03.04.2013 11:59 Uhr von _driver_
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich fand die halt mal wirklich richtig geil. schad dase so abgestürtzt is...
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:06 Uhr von no_trespassing
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Dass Crushi und Spenci alles richtig machen, beweist die Klickrate der News.
Die wenigsten Wirtschafts- oder Wissenschafts-News bekommen über 8000 Zugriffe.

Sobald aber "Busen", "Sex", "Jungfrau" oder irgendwas mit skurril, kurios, etc. auftaucht, setzt bei den meisten das Gehirn aus und der Trieb ein.

Die Gesellschaft ist mehr triebgesteuert und intelligent. Sonst würde die Ablenkung der Politik in Zeiten der schwersten Wirtschaftskrise nicht so gut funktionieren. Brot und Spiele - wie immer.

Die BILD macht es doch genauso. Am 12. September 2012 winkte Karlsruhe den ESM durch und gab Deutschland der Plünderung preis. Aber Titelthema war lieber das Buch von Frau Wulff.
Das zeigt, wo die Prioritäten liegen.

Boulevard statt Information. Crushi hat eine News-Durchschnittsbewertung von 2 Sternen, aber mehr Punkte gesammelt, als alle anderen.

Er und Spenci schreiben nur das, was das verblödete deutsche Volk lesen will. Die BILD ist nach wie vor erfolgreichste deutsche Zeitung. Es gibt Gründe, warum das so ist. Also hört auf euch zu beschweren.
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:11 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
_driver_

nett anzuschauen warse damals ja...aber die letzten Fotos von ihr, die ich kenne, da sah sie aus, wie ein absoluter Hungerknochen...kann man auf diesem Foto nun bei dem Makeup absolut nicht erkennen...
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:45 Uhr von Soulfly555
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht aus wie nen Alien
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:48 Uhr von aberaber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...der film heisst "gummizellenkollaps"
Kommentar ansehen
03.04.2013 17:47 Uhr von xSounddefense
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Crushi sitzt da wahrscheinlich Tag ein - Tag aus, liest die dämlichen Bashkommentare und lacht sich einen weg. Warum auch nicht, seine News sind ein Erfolg, egal wie fragwürdig diese in den Augen der SN-Leser sein mögen.

Dümmer machen seine News euch auch nicht, also stosst euch doch nicht dauernd daran? Leben und leben lassen - gibt ja auch noch einige News hier, die wirklich ansprechend sind - lest diese oder verfasst doch gleich selber niveauvolle News, um dem so häufig gepredigtem "Niveausturz" bei SN entgegen zu wirken.

Boulevardpresse hat nunmal seine Daseinsberechtigung, heißt aber nicht, dass man davon Sympathisant sein muss bzw. sich dauernd durch die leichtere Kost in seiner Intelligenz beleidigt fühlen muss.
Aber erst das dauernde Chrushialgenörgel hier macht´s so richtig unerträglich.

btt: Bei dem Makeup und Outfit, was die Reid da trägt, muss man sie auch nicht unbedingt direkt erkennen. Ist vllt. mittlerweile auch besser so, an ihr Aussehen von Früher kommt sie eh nicht mehr ran, den Exzessen sei Dank.
Kommentar ansehen
03.04.2013 18:36 Uhr von nephilim2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja,

Immerhin nicht fast nackt oder kurios
Kommentar ansehen
19.04.2013 01:37 Uhr von mr.boerse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial, du sollst doch die Sachen deiner Mutter in frieden lassen und aufhören dich damit zu fotografieren...man man man...

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht