02.04.13 13:54 Uhr
 388
 

Wien: Justin Bieber hat wegen zudringlichen Bodyguards Hausverbot in Club (Update)

Der Popstar Justin Bieber erhält in dem Club "Wiener Passage" Hausverbot, weil sich offenbar seine Bodyguards daneben benommen haben.

Weibliche Fans beschwerten sich, dass das Security-Team sich äußerst brutal verhalten habe und einem Fotografen die Kamera entrissen haben soll.

"Sie schlugen den Mädchen die Kameras aus der Hand und begrapschten sie. Justin ist bei uns nicht mehr willkommen, er hat Hausverbot", erzählte ein Betreiber der Wiener Passage. (ShortNews berichtete)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wien, Justin Bieber, Club, Bodyguard, Hausverbot
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2013 13:56 Uhr von spencinator78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na da wird er sich aber dolle ärgern ^^
Kommentar ansehen
02.04.2013 15:45 Uhr von mrshumway
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ach... es gibt bestimmt viele andere und vor allem (das scheint ein echtes Thema für ihn zu sein) entwicklungsgerechte Spielplätze für klein Dustin.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?