02.04.13 13:08 Uhr
 129
 

Französischer Automarkt setzt Talfahrt unverändert fort

Nach aktuellen Angaben des Verbandes der französischen Autobauer (CCFA) setzte sich die Talfahrt der dortigen Autobauer im abgelaufenen März deutlich fort.

Insgesamt wurden mehr als 16 Prozent weniger Neuwagen als noch im Februar neu zugelassen.

Hauptleidtragender war der Konzern PSA Peugeot Citroën mit einem Rückgang um 23,6 Prozent. Aber auch die ausländischen Hersteller mussten Rückgänge hinnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankreich, Autobauer, Rückgang, Talfahrt, Automarkt, Neuzulassung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2013 14:03 Uhr von Perisecor
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ trara123456789

" Peugeot stellt die besten Dieselmotore her. Da haben die deutschen Autobauer zu lange geschlafen."

Ähm nein. BMW.
Kommentar ansehen
02.04.2013 14:19 Uhr von T¡ppfehler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
PSA-Motoren im Mercedes?
Wo kann ich das nachlesen?
Das würde mich doch sehr verblüffen, denn ich bin schon einige Mercedes-Diesel gefahren, deren Motoren sich alle sehr ähnlich waren.
Kommentar ansehen
02.04.2013 14:25 Uhr von Perisecor
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ trara123456789

"BMW hat lange bei Peugeot die Diesel gekauft und eingebaut. "

Keine Ahnung. Seit ich mich damit - am Rande - beschäftige, also etwa 10 Jahre, ist das zumindest bei den größeren Motoren nicht mehr so.

Hier setzen die BMW-Diesel stets Maßstäbe, egal ob 30d, 35d oder 50d.


Dass PSA schlicht mehr Dieselmotoren baut, kann gut sein, die haben ja mit der Hälfte aller anderen Hersteller irgendeine Kooperation am Laufen.

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
02.04.2013 15:27 Uhr von Crawlerbot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mit meine Peugeot 307 SW super zufrieden.

Es gab damals auf dem Markt kein vergleichbares Modell zu dem Preis mit der Ausstattung. Alles +5000€ teurer.

Alle anderen Marken wollte Aufpreis haben bis zum Abwinken, da war es beim 307 Standard.

Außerdem ist mein Diesel so Leise im Innenraum, das ich manchmal an der Ampel denke er wäre aus, so was hatte ich noch nie.

[ nachträglich editiert von Crawlerbot ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?