02.04.13 12:21 Uhr
 60
 

Osnabrück: Oldtimersaison mit erstem Treffen eröffnet

In Osnabrück wurde am gestrigen Ostermontag die Oldtimersaison mit einem ersten Treffen eingeläutet. Liebhaber, Bastler, aber auch Schaulustige haben sich das Spektakel bei nicht ganz optimalen Wetterverhältnissen angesehen.

Die Osnabrück Oldtimer-Interessengemeinschaft traf sich am Piesberger Gesellschaftshaus. Teilnehmen konnte jeder, Voraussetzung war jedoch, dass das mitgebrachte Fahrzeug, egal ob Motorrad oder Auto, mindestens 25 Jahre alt war.

Mit von der Partie waren unter anderem: Ein Volkswagen (Typ3), ein Saab 900 GLI, sowie eine Nimbus, ein dänisches Motorrad mit dem Baujahr 1936.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MichaelKn
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Saison, Treffen, Szene, Osnabrück, Oldtimer
Quelle: www.noz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm
Preise für Autoreifen ziehen deutlich an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2013 12:21 Uhr von MichaelKn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein interessanter Artikel über eine schönes Hobby. Ich habe selber das Treffen schon einmal besucht und kann es auf jeden Fall weiter empfehlen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?