02.04.13 09:41 Uhr
 325
 

Heidi Klum soll Nanny vor dem Ertrinken gerettet haben

Bei ihrem Urlaub auf der hawaiianischen Insel Oahu wurden Heidi Klums Sohn Henry sowie zwei Nannys von der Strömung im Meer weggetrieben.

Doch Heidi Klum griff beherzt ein und soll eine Nanny somit vor dem Ertrinken gerettet haben.

Auch ihrem Sohn Henry (7 Jahre alt) kamen sie und ihr Freund Martin Kristen zur Hilfe. "Ich machte mir große Sorgen um mein Kind und alle anderen im Wasser", verriet das Model nach dem Zwischenfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: geilostylo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rettung, Heidi Klum, Ertrinken, Nanny
Quelle: www.jolie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
"Mehr Brüste, weniger BH": Heidi Klum gibt Tipps zu Dessous
Topmodel Heidi Klum: "Bin wahrscheinlich noch mit 60 oben ohne am Strand"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
"Mehr Brüste, weniger BH": Heidi Klum gibt Tipps zu Dessous
Topmodel Heidi Klum: "Bin wahrscheinlich noch mit 60 oben ohne am Strand"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?