02.04.13 07:03 Uhr
 113
 

Fußball/Österreich: Rapid Wien am Abgrund - Niederlagen reissen nicht ab

Mit der 2:3-Niederlage in Ried hat Rapid am Samstag die Negativserie prolongiert. Acht Spiele sind die Wiener bereits ohne Sieg und damit die schwächste Frühjahrsmannschaft der tipp3-Bundesliga.

Rapid-Trainer Peter Schöttel sprach von einem "kollektiven defensiven Versagen". Wenn Rapid nicht bald punktet, ist sogar der sicher geglaubte Europacup-Startplatz in Gefahr.

Schöttel fordert von der Mannschaft in der schwierigen Phase noch enger zusammenzurücken. "Wir dürfen uns jetzt nicht auseinanderdividieren lassen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Österreich, Abgrund, SK Rapid Wien
Quelle: sport.orf.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?