02.04.13 06:50 Uhr
 125
 

Online-Rechner zeigt Cloud-Nutzern, ob ihre Kosten zu hoch sind oder nicht

Experton Group, Marktforschungsfirma aus Deutschland, hat gemeinsam mit der Firma Claranet einen Online-Rechner veröffentlicht, der Cloud-Nutzern aufzeigt, ob ihre Cloud-Lösung zu teuer ist.

Der Rechner zeigt die gesamten Kosten des Lebenszyklus an. Diesen Kosten wird gegenübergestellt, wie hoch die Kosten wären, würde man eine eigene Serverlösung finden. Dabei können die Nutzer ihre Daten individuell eingeben.

Die Analyse der Software basiert dabei aber nicht nur auf den Eingaben des Nutzers. Zu Rate gezogen werden auch Benchmark-Werte der Firma Experton Group. Diese schlüsselt die Kosten des On-Premise-Modells noch einmal zusätzlich auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Kosten, Rechner, Cloud
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?