01.04.13 15:46 Uhr
 162
 

Eishockey/NHL: Puck bricht Superstar Sidney Crosby den Kiefer

Die Pittsburgh Penguins werden einige Wochen auf ihren Superstar Sidney Crosby verzichten müssen.

Beim 2:0-Sieg über die New York Islanders, dem 15. Sieg in Folge, wurde aus einem Schuss von Crosbys Mannschaftskollegen Brooks Orpik ein Querschläger, der den Superstar mit voller Wucht im Gesicht traf.

150 Stundenkilometer soll der Puck schnell gewesen sein, der Crosby einige Zähne ausschlug und den Kiefer brach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Superstar, NHL, Kiefer, Puck, Sidney Crosby
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Eishockey/NHL: Auch Sidney Crosby will in Europa spielen
Eishockey/NHL: Sidney Crosby verlängert bis 2025