01.04.13 14:30 Uhr
 7.848
 

Weil E10 von Autofahrern gut angenommen wird: Nächstes Jahr kommt E20 (Aprilscherz)

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) und Umweltminister Peter Altmaier (CDU) haben sich jetzt zum Thema Energiewende und den Beitrag der Autofahrer dazu zusammengesetzt.

Das Ergebnis wird Autofahrern nicht gefallen. Denn ab dem kommenden Jahr wird der Biokraftstoff E10 an den Tankstellen verschwinden und flächendeckend durch E20 ersetzt werden. Die Betreiber sollen dazu verpflichtet werden.

Laut Angaben aus dem Bundesverkehrsministerium sind die befürchteten Schäden durch E10 ausgeblieben. Deshalb sei die Akzeptanz des Biosprits durch die Autofahrer mittlerweile gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Jahr, Sprit, E10, Peter Altmaier
Quelle: www.auto.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2013 14:33 Uhr von Crawlerbot
 
+25 | -0
 
ANZEIGEN
*Gähn*

Was steht hier drunter ???

*Kraftstoff: Super E-10 ist auch weiterhin nicht beliebt*
Kommentar ansehen
01.04.2013 14:38 Uhr von -canibal-
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
schön und gut...aber ich warte doch lieber bis es den E99 gibt, dann machts auch nix wenn ich in den Tankstutzen reinpinkle...

^^
Kommentar ansehen
01.04.2013 14:44 Uhr von quade34
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will E100, dann kann ich bei jedem Bauern tanken. Im Hofladen!
Kommentar ansehen
01.04.2013 15:24 Uhr von quade34
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Warum? Ist doch spassig zu lesen, welche Trottel mit Ernst darauf reagieren.
Kommentar ansehen
01.04.2013 15:48 Uhr von trialstar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jo April April unso.
Kommentar ansehen
01.04.2013 16:02 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich ist bald der 2.April, damit man endlich wieder den Nachrichten glauben darf.....
Kommentar ansehen
01.04.2013 16:20 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
april april... langsam nervts....
Kommentar ansehen
01.04.2013 17:46 Uhr von Akaste
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich persönlich kenne niemanden der das zeug freiwillig tankt
Kommentar ansehen
01.04.2013 18:24 Uhr von newschecker85
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich hab zwar eine 100%ige freigabe von E10, aber ich hab mal den Test gemacht. Pro Km bezahl ich bei E10 1cent mehr. Hört sich nicht viel an, aber ich fahre die woche 400km, sprich 4 Euro, die ich verschwenden würde

Und von den Autofahrern akzeptiert? Seltsam, da wo ich immer tanke, ist E10 n Ladenhüter.

Was die News angeht glaub ich eher an nen Aprilscherz
Kommentar ansehen
01.04.2013 19:27 Uhr von tobsen2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für solche News sollte man den Autor einfach von der Community Bannen, OHNE AUSNAHME! Ich versteh die Betreiber von Shortnews nicht, dass die sowas durchgehen lassen. Sowas auf einer Nachrichtenseite, schonmal was von Imagepflege gehört?!"
Kommentar ansehen
01.04.2013 20:14 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei 20% Alkohol wirds langsam Eng mit unseren Autos... dafür sind die Kisten beim besten willen nicht ausgelegt. Die Werkstätten würde es freuen.. .naja zum Glück ein Aprilscherz
Kommentar ansehen
01.04.2013 20:23 Uhr von KeinChappyDannPappi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
April,April, wer will schon E10, kaum jemand, jedenfallas kenne ich keinen aus meinem Umfeld der sowas tankt, auch wenn er es könnte. Ich würd ja ALDI-Öl nehmen wenns so weitergeht, aber ich fahre Benziner.

@ newschecker85

bin genau Deiner Meinung, mehrverbrauch ohne Ende.

[ nachträglich editiert von KeinChappyDannPappi ]
Kommentar ansehen
01.04.2013 21:14 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
trotz Aprilscherz - Ich tanke freiwillig E10 - für einen über 20 Jahre alten Daimler, der das einwandfrei verträgt. Und zwar seit der Einführung.
Nur weil das Zeug wie ein giftiger Farbstoff heißt und kaputt geredet wird, zahle ich doch nicht freiwillig mehr Geld.
Einen Mehrverbrauch habe ich niemals feststellen können - vielleicht sind die Autotypen da unterschiedlich. Da ich als Freiberufler Fahrtenbuch führe, wäre mir das sicher aufgefallen.
Kommentar ansehen
02.04.2013 07:46 Uhr von no_trespassing
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hm...hatte die News gestern nicht angeklickt, weil ich dachte, es sei ein Aprilscherz. Jetzt, wo aber hinter den anderen Aprilscherz in Klammern steht, bin ich etwas konsterniert. :-|
Kommentar ansehen
02.04.2013 09:51 Uhr von supermeier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für jede Tankfüllung E 10 muss ein Kind hungern, man brauch als Europäer nicht mal mehr ins Ausland um Kinder zu quälen.
Von der ökologischen Katastrophe mal ganz abgesehen.
Kommentar ansehen
02.04.2013 10:46 Uhr von hein01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch ok!!

Denn ist ab nächstes Jahr eben E20 nicht beliebt! Das bleibt sich doch gleich! Ob nu E10 oder E20 unbeliebt ist!!

;-) So lange wir nicht nach E605 kommen ist das ok!!

Unbeliebt bleibt unbeliebt!

Und der Welthunger bleibt sicherlich dadurch auch gleich (leider)

[ nachträglich editiert von hein01 ]
Kommentar ansehen
02.04.2013 10:47 Uhr von Gimling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist schon merkwürdig, bei der Meldung von Auto.de sagt Goggle das diese 5 Tage alt ist. Ich glaube Auto.de versucht das jetzt als Aprilscherz zu verkaufen. Diese Meldung ist vom 29.3 http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/...
Kommentar ansehen
07.04.2013 18:53 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leute, das ist KEIN Aprilscherz. Hier wurde der Bericht schon 2 Tage zuvor geschrieben:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?