01.04.13 13:13 Uhr
 1.149
 

USA: Erster Amerikaner mit transplantiertem Gesicht heiratet Brandopfer

Im Juni 2008 erlebte Dallas Wiens die schlimmsten Minuten seines Lebens. Er geriet versehentlich an eine Hochspannungsleitung, als er Reparaturen an einer Kirche durchführte. Sein Gesicht schmolz dabei förmlich weg und er war entstellt.

Er bekam als erster Amerikaner ein komplettes Gesicht transplantiert. Im Juni 2010 erlitt Jamie Nash einen schweren Autounfall und 70 Prozent ihrer Haut verbrannten. Zwei Schicksale, die 2011 in einem Krankenhaus aufeinander trafen.

Die Beiden lernten sich in einer Selbsthilfegruppe für Brandopfer kennen. Nun haben sie in Fort-Worth, Texas, geheiratet. "Ich hätte nie für möglich gehalten, dass ich das erleben darf. Doch du gabst mir die Hoffnung und die Liebe, die ich wie einen Schatz hegen werde", so Jamie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Hochzeit, Gesicht, Amerikaner, Brandopfer
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2013 14:08 Uhr von Exilant33
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt doch noch Happy End´s!
Kommentar ansehen
01.04.2013 15:39 Uhr von bloody-venom
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
geschmolzen trifft verbrannt.

was will uns die News sagen?
Dass beide keinen "normalen" Partner abbekommen haben?

Ich glaube die wirkliche Sensation ist doch, dass ein komplettes Gesicht transplantiert wurde.
Dass sich zwei Menschen mit ähnlichem Schicksal bei einer Selbsthilfegruppe kennenlernen und irgendwann heiraten, ist doch eher unspektakulär.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?