01.04.13 11:48 Uhr
 165
 

Brennendes Holzkreuz fällt um und verletzt mehrere Personen schwer

In Bad Neustadt an der Saale war wie jedes Jahr ein Osterfeuer zu bewundern, bei dem ein Holzkreuz angezündet wird.

Um das brennende Holzkreuz war eine 20 Meter Absperrung eingerichtet worden, die aber ein paar Besucher des Osterfeuers ignorierten.

Das brennende Holzkreuz stürzte auf zwei Personen, ein Mann und eine Frau. Beide wurden schwer verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Kreuz, Ostern, Holz
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2013 12:02 Uhr von mario_o
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ohne weiße Kapuzen wären sie womöglich unverletzt geblieben.


:)
Kommentar ansehen
01.04.2013 13:48 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Brennende Kreuze kennt man doch eigendlich nur von dem Amis...
Kommentar ansehen
02.04.2013 11:54 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja auch ein Hinrichtungsinstrument und nichts anderes...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?