31.03.13 20:47 Uhr
 115
 

Jean-Jacques Goldmans Songs neu eingesungen

Man mag in Deutschland den Namen Jean-Jacques Goldman nicht kennen - von ihm verfasste Songs aber sind auch hier erfolgreich, wie beispielsweise "Aicha" oder "Sie sieht mich nicht".

In Frankreich ist er einer der ganz Großen - und zu seinen Ehren hat nun die Generation der "um die 30jährigen" Sängerinnen und Sänger einige seiner Songs neu aufgenommen.

Das ließ - angesichts von Diamantstatus innerhalb von nur einem Monat - natürlich die Kassen klingeln, es ist aber nach Ansicht des Kritikers auch ein gutes Album dabei heraus gekommen. Auch wenn die Orginalsongs seiner Ansicht nach nicht selten noch einen Tick besser sind.


WebReporter: mapo1502
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Sänger, CD
Quelle: u-kult.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2013 20:47 Uhr von mapo1502
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Teil 2 ist bereits in Produktion - mal sehen, ob sie dann mutiger an die Songs herangehen und mehr verändern...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?