31.03.13 12:04 Uhr
 141
 

Fußball/1. FC Kaiserslautern: Ein Heimspiel in Sandhausen - 7.000 Fans reisen mit

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern spielt am heutigen Sonntag beim Aufsteiger SV Sandhausen. Im Kampf um den Relegationsplatz ist das Spiel sehr wichtig für den Traditionsverein. Dabei kann er trotz Auswärtsspiel von einem "18. Heimspiel" sprechen.

Insgesamt wird der FCK von 7.000 Schlachtenbummlern begleitet, die das Hardtwaldstadion in Sandhausen in eine Heimspielstätte für den Verein verwandeln werden.

Es ist für Kaiserslautern erst das zweite Pflichtspiel gegen den SV Sandhausen. Die Pfälzer sind gut drauf, was ein 4:1 Testspiel-Sieg am vergangenen Freitag gegen den TSV 1860 München zeigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verein, Kaiserslautern, Heimspiel
Quelle: www.fck.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Werder Bremen verpflichtet tschechischen Nationaltorhüter Jiri Pavlenka
Arturo Vidal vor Confed-Cup-Halbfinale: "Ronaldo existiert für mich nicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?