31.03.13 09:31 Uhr
 309
 

50-jähriger Waliser mit heftigem Übergewicht dribbelt besser als Maradona

Der 50-jährige Andrew Cassidy aus Wales sorgt momentan mit diversen Videos für Furore, auf denen er zu sehen ist, wie er meisterhaft mit einem Fußball umgehen kann.

Um bei seinem extremen Übergewicht trotzdem so sportlich sein zu können, trainierte er zwei Jahre lang jeden Tag auf einem Parkplatz mit dem Fußball. Mittlerweile erhielt er den Spitznamen "Welsh Maradona", weil er wie kein anderer auf der Welt dribbeln kann.

Er ist mit dem Fußball sogar so gut, dass die Veranstalter vom "World Freestyle Championship" in Dubai auf ihn aufmerksam wurden. Nun wird er dort der Ehrengast sein und seine Künste mit dem Fußball live vorführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Video, Werbung, Übergewicht, Übung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2013 12:27 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehe nichts von Übergewichtig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden - 3. Einbruch in 4 Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?