31.03.13 09:23 Uhr
 2.411
 

DSDS: Dieter Bohlen spricht von nächster Staffel ohne Tokio Hotel

Überraschende Gesichter in der heutigen DSDS Liveshow. Dieter Bohlen kündigte für die 11. Staffel im nächsten Jahr an, dass es auch eine neue Jury geben wird.

Trotz schwacher Quoten plant RTL aktuell eine weitere DSDS Staffel. Seit der ersten Liveshow können sich die neuen Kandidaten für die Show bewerben.

In der heutigen Liveshow dann der Schock, als Dieter Bohlen plötzlich seiner Jury mitteilte, dass sie im nächsten Jahr nicht mehr dabei sein werden. Der Moderatorin erklärte er, dass die ja sowieso jedes Jahr gewechselt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: belieber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Hotel, Dieter Bohlen, Schock, Tokio Hotel
Quelle: zeitgeistmagazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2013 11:07 Uhr von kingoftf
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wie wäre es mal mit einer Staffel ohne Dieter Bohlen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?