29.03.13 15:13 Uhr
 186
 

Kommt das Facebook Phone am 4. April?

Erneut machen Gerüchte um ein Facebook Phone die Runde. Auslöser ist eine Einladung von Facebook für den 4. April, mit dem Text "come see our new home on Android". Es gibt keine weitere Erläuterung, was gezeigt werden wird.

Josh Constine von TechCrunc will erfahren haben, dass Facebook eine modifizierte Version von Googles Software Android präsentieren wird, die speziell auf Facebook Applikationen zugeschnitten ist. Das Ganze soll auf einem Handy von HTC installiert sein.

In der Vergangenheit hatte Facebook-CEO Mark Zuckerberg Gerüchte um ein komplett eigenes Facebook-Handy stets dementiert. Einer der Gründe ist, dass Facebook auf jedem Handy stark vertreten sein will und nicht nur auf einem Eigenem.


WebReporter: JohnnyCyber
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Facebook, Android, HTC, Mark Zuckerberg, April
Quelle: techland.time.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Studienabbruchs erhält Mark Zuckerberg nun seinen Harvard-Abschluss
Einwanderungspolitik: Mark Zuckerberg kritisiert den Präsidenten öffentlich
Mark Zuckerberg stellt Jarvis vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2013 16:36 Uhr von nachtstein_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Glaubt mir!
Es kommt am 1. April.
Kommentar ansehen
01.04.2013 14:29 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was müsste man an Facebook noch besser integrieren?
Die Werbung?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Studienabbruchs erhält Mark Zuckerberg nun seinen Harvard-Abschluss
Einwanderungspolitik: Mark Zuckerberg kritisiert den Präsidenten öffentlich
Mark Zuckerberg stellt Jarvis vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?