29.03.13 14:18 Uhr
 192
 

Laut aktueller Umfrage scheitert Schwarz-Gelb bei der nächsten Wahl

Einmal im Monat wird im Auftrag des ARD-Magazins "DeutschlandTrend" eine Umfrage durchgeführt. Dabei werden Wahlberechtigte gefragt, welche Partei sie wählen würden, wenn am nächsten Sonntag die Bundestagswahl wäre.

Nach der aktuellen Umfrage vom 28. März 2013 würde die schwarz-gelbe Koalition abgewählt werden. Zwar kann die CDU/CSU einen Prozentpunkt zulegen (39 Prozent), jedoch würde die FDP es nicht in den Bundestag schaffen. Sie kommen aktuell nur auf vier Prozent.

Die SPD konnte ein Prozent zulegen und kommt auf 28 Prozent. Die Grünen verloren wie die FDP ein Prozent und liegen aktuell bei 15 Prozent. Unverändert stehen die Linken bei acht Prozent. Die Piraten konnten zwar zulegen, würden aber ebenfalls an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Umfrage, CDU, Wahl, FDP, Schwarz-Gelb
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!
Hochrechnung: CDU siegt deutlich im Saarland
SPD: Das sind die konkreten Wahlkampfthemen von Martin Schulz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen