29.03.13 13:36 Uhr
 356
 

Bosnien-Herzegowina: 45 Jahre Haft für "Monster von Grbavica"

Veselin Vlahovic aus Montenegro, auch "Monster von Grbavica" genannt, wurde von einem Gericht in Bosnien-Herzegowina wegen Kriegsverbrechen zu einer Haftstrafe von 45 Jahren verurteilt.

Das Gericht urteilte, dass Veselin Vlahovic 31 Morde, 13 Vergewaltigungen und Dutzende Raube begangen habe. Außerdem soll er Menschen gefoltert und sie aus ihren Häusern vertrieben haben.

Auch nach dem Bürgerkrieg (1992-1995) blieb Vlahovic gewalttätig. So wurde er unter anderem 1998 für einen Mord verurteilt, den er in Serbien beging. Ihm gelang jedoch die Flucht nach Spanien. Dort wurde er 2010 gefasst und an Bosnien ausgeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Haft, Monster, Kriegsverbrecher, Bosnien-Herzegowina
Quelle: www.rferl.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Niklas: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freispruch für Marokkaner
Berlin: Anklage gegen U-Bahn-Treter
Hacker kapert über 200 IS-Accounts und füllt diese mit Schwulenpornos

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2013 13:58 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Gut so !!!
Kommentar ansehen
29.03.2013 14:45 Uhr von Bono Vox
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
44 (Alter, ca) + 45 (ohne Bewährung) = 89 = kaum ne Chance dass er das erlebt.

Passt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
Fall Niklas: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freispruch für Marokkaner
Berlin: Anklage gegen U-Bahn-Treter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?