29.03.13 09:07 Uhr
 9.813
 

Spätes "Body Surfing": Diana Vickers postet Foto in knappem String-Bikini

Popstar Diana Vickers ist spät aber dennoch auf den Trend "Body Surfing" gekommen. Die Blondine postete auf Twitter ein Bild, das sie im knappen String-Bikini beim Sonnen zeigt.

Das Foto vom Sonnenbad in Los Angeles beweist ihre schlanke Figur, die vom rot-braunen Bikini in Szene gesetzt wird. Seit 23. März ist die Sängerin in den USA und hat in der kurzen Zeit deutlich an Bräune zugelegt.

Mit "Body Surfing" sind Fotos gemeint, die lediglich den Körper ohne Kopf zeigen. Stars auf der ganzen Welt posteten im letzten Sommer entsprechende Bilder von sich - nun zog auch Diana Vickers nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Bikini, Body, String, Diana Vickers
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2013 10:59 Uhr von xilli
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Etwas mehr essen würde der netten Frau Vickers (kennt man die eigentlich?) gut tun.

Ansonsten: schrottnews!
Kommentar ansehen
29.03.2013 11:05 Uhr von sicheristsicher
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Du lieber Gott, ist jedes Popsternchen jetzt eine News wert ?
Da man den Kopf eh nicht sieht, kann es auch Fr. Müller-Lüdenscheid von nebenan sein, was wir da sehen.

[ nachträglich editiert von sicheristsicher ]
Kommentar ansehen
29.03.2013 11:50 Uhr von Anubis273
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Crushi, verdammt !

Einfach nen zweiten Account anlegen und denken es fällt nicht auf ? :-D

News Qualität 6-

Klick, Minus, weg !
Kommentar ansehen
29.03.2013 13:21 Uhr von CasiDerBoese
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Jeah!
Crushi mit nen 2zen ACC!
Kommentar ansehen
29.03.2013 14:33 Uhr von malkaViana
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mal am Rande: Man bekommt wunderschöne Ergebnisse, wenn man bei der google Bildersuche nach ´body surfing´ schaut.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?