28.03.13 18:44 Uhr
 119
 

Pullis für Hannover: "Guerilla-Stricker" verschönern die Stadt

Immer mehr Städte werden mit bunten Strickwaren geschmückt.

"Guerilla-Stricker" machen sich auf und bestricken Laternen, Mülleimer und Pfeiler. So auch Petra Schulz und ihre Freundinnen in Hannover.

Mehr als 20 Frauen strickten monatelang, um den Vinnhorster Rathausplatz in Hannover mit bunter Wolle zu schmücken. Die Idee dafür kommt aus den USA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stadt, Hannover, Guerilla, Strickerei, Strickwerk
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2013 11:39 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist eine sehr gute Idee von den Frauen zu stricken. Einfach das machen was die anderen Frauen machen. Keine eigene meinung haben sondern die von anderen nehmen . Sollen sich nen Herd stricken wenn ihnen Langweilig ist .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?