28.03.13 15:19 Uhr
 122
 

Plauen: 5.000 Euro Sachschaden bei Farbbeutel-Attacke

In der vergangenen Nacht beschmierten Unbekannte ein Haus in Plauen mit Farbbeuteln. In dem besagten Haus befindet sich unter anderem das Bürgerbüro des NPD-Landtagsabgeordneten Arne Schimmer.

Außer der Fassade wurde auch ein Auto und ein Verkehrszeichen beschädigt.

Der entstandene Schaden wird auf circa 5.000 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Amalek
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Attacke, Sachschaden, Plauen, Farbbeutel
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2013 19:23 Uhr von Amalek
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hätte die NPD in der Überschrift erwähnen sollen... dann wäre hier sicher mehr los :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?