28.03.13 12:37 Uhr
 632
 

Idaho: Ermittlungen gegen Lehrerin, die in Biologie das Wort Vagina verwendete

Eine Biologie-Lehrerin hatte in einer Stunde das Wort Vagina im Unterricht verwendet, als es um den weiblichen Körper und das Thema Orgasmen ging.

Daraufhin erhielt die Lehrerin eine offizielle Beschwerde und es wird gegen sie ermittelt.

Die Schüler setzen sich nun für den Verbleib ihrer Lehrerin an der Schule ein, die schließlich nur den Lehrplan vermittelte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Lehrer, Wort, Vagina, Biologie, Idaho
Quelle: www.rawstory.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2013 12:54 Uhr von CheesySTP
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch USA
Kommentar ansehen
28.03.2013 13:01 Uhr von Jaecko
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ja nur von den Amis kommen... diejenigen, die in den 80/90ern noch Werbespots für Spielzeugwaffen (Wasserpistolen) mit austauschbarem Magazin* gezeigt haben, fangen jetzt mit sowas an...
Ne, da reichts nicht, dass man jemanden heimschickt, nur weil sein Toast zufällig wie ne Knarre aussieht.


*) einfach mal bei Youtube nach "Entertech Water Gun" suchen...

[ nachträglich editiert von Jaecko ]
Kommentar ansehen
28.03.2013 13:26 Uhr von Jaecko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, das ist einfach wieder mal eine der lächerlichen/peinlichen Aktionen der Amis mit ner Anspielung auf den Vorfall vor kurzem, als ein Schüler heimgeschickt wurde, weil sein Toast zufällig aussah, wie ne Handfeuerwaffe... die man darin nur erkennt, wenn man genug Phantasie hat, um auch in Wolken noch ganze Comics zu erkennen.

Und jetzt kommen die daher und verbieten biologische Begriffe...
Kommentar ansehen
29.03.2013 01:06 Uhr von Devils_Eye
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vagina ist doch der richtige anatomische Begriff dafür oder? ich mein wenn sie Muschi oder Fotze gesagt hätte, könnte ich das noch verstehen, aber Vagina?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?