28.03.13 11:23 Uhr
 100
 

Gerüchte um ein Kindle-Phone von Amazon im Umlauf

Wie die Website "appleinsider.com" berichtet, soll Amazon auf Hochtouren an einem eigenen Smartphone arbeiten. Das Kindle Phone soll über ein 4,7"-Display verfügen und sich besonders gut zum lesen von E-Books eignen.

Das E-Book-Geschäft ist eines der wichtigsten Standbeine von Amazon. Ein handliches Gerät, das der Kunde immer dabei hat, dürfte die E-Book-Verkäufe weiter steigern.

Aus technischer Hinsicht ist von Amazon sicher kein "iPhone-Killer" zu erwarten. Dafür gehen Experten davon aus, dass Amazon seiner Linie treu bleibt und das neue Smartphone ähnlich wie die Kindle Fire Tablets besonders preiswert anbieten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: donalddagger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Amazon, Gerücht, Umlauf, Kindle
Quelle: www.ifun.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2013 12:19 Uhr von Cyphox2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
besonders gut zum lesen von ebooks? muss ja dann eine völlig neue displaytechnologie haben, denn lcd/led eignet sich nicht wirklich zum ebook lesen, ganz zu schweigen davon, dass das den akku übelst schnell leer leecht.
Kommentar ansehen
29.03.2013 11:00 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird dann wohl das erste E-Ink-Smartphone... *g*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?