27.03.13 21:42 Uhr
 121
 

UN-Tribunal verurteilt zwei Karadzic-Vertraute zu jeweils 22 Jahren Haft

Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat den ehemaligen bosnisch-serbischen Innenminister und dessen Polizeichef zu jeweils 22 Jahren Haft verurteilt. Es sei erwiesen, dass der 58-jährige Mico Stanisic und der 61 Jahre alte Stojan Zupljanin schuldig sind.

Beiden wurde Massenmord, Folter, Vertreibung und Verfolgung von Kroaten und Muslimen vorgeworfen. Die beiden Männer gelten als enge Vertraute des ehemaligen Serbenführers Radovan Karadzic, der aktuell ebenfalls in Den Haag vor Gericht steht.

Im besonderen Fokus der Anklage stand die Errichtung von rund 50 Gefangenenlagern wie Omarska, Keraterm und Trnopolje. Dort wurden massenweise Männer erschossen und Frauen vergewaltigt. Mit diesen Gräueltaten wollte man die Vertreibung von Kroaten und muslimischen Bosniern erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Haft, UN, Den Haag, Kriegsverbrechen, Tribunal, Radovan Karadzic, Jugoslawien
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen
Den Haag/NL: Warlord Bemba wegen Kriegsverbrechen zu 18 Jahren Haft verurteilt
Den Haag: IStGH spricht Kongos Ex-Vizepräsident Bemba schuldig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2013 22:06 Uhr von Pils28
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist der Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien. Oder UN-Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien. Zu viele Leute kommen ständig durcheinander, weil das nie gescheit benannt wird. Dieses ist nur für, wie der Name sagt, das ehemaile Jugoslawien zuständig. Es ist extra für den Krieg ab ´93 gegründet worden und wird nächstes Jahr endgültig abgeschafft. Auch in Den Haag sitzt der Internationale Strafgerichtshof, der von der UN unabhängig ist und bitte nicht mit dem oben genannten zu verwechseln ist.
Kommentar ansehen
28.03.2013 07:56 Uhr von Shifter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und Bush oder Blair werden auch weiterhin nicht angeklagt, ein Witz dieser Gerichtshof
Kommentar ansehen
28.03.2013 14:51 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Manchen Länder sind gleicher als andere. Im Grundsatz gilt, nur die Verlierer gehen vor Gericht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen
Den Haag/NL: Warlord Bemba wegen Kriegsverbrechen zu 18 Jahren Haft verurteilt
Den Haag: IStGH spricht Kongos Ex-Vizepräsident Bemba schuldig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?