27.03.13 19:48 Uhr
 570
 

Fußball/FC Bayern München: Viele Spekulationen um die Kaderplanung Pep Guardiolas

Pep Guardiola wird ab Sommer das Traineramt beim FC Bayern München übernehmen. Schon jetzt gibt es Spekulationen darüber, wie der Kader unter dem neuen Trainer aussehen wird.

Bekannt ist, dass der Spanier eine bestimmte Spielphilosophie hat. Dieser werden wohl der ein oder andere Spieler zum Opfer fallen. Insbesondere im Bezug auf Arjen Robben und Mario Gomez wird die Entscheidung Guardiolas gespannt erwartet.

Für Xerdan Shaqiri dürften die Spielanteile unter Guardiola mehr werden als unter Jupp Heynckes. Der Vertrag von Daniel van Buyten läuft aus. Wie es mit dem Verteidiger weitergeht ist noch unklar.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Kader, Spekulation, Planung, Mario Gomez, Pep Guardiola
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2013 19:50 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Genau, nur Spekulationen
Kommentar ansehen
27.03.2013 19:55 Uhr von derNameIstProgramm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ernsthaft? Schon wieder? Die Diskussion, wer aus dem Bayern Kader wohl eher rausfliegt, wer neu dazukommt, etc. pp. Diese Spekulationen gibt es jetzt seit bekannt ist dass Guardiola kommt. Es nervt langsam, das bringt doch keinem etwas. Abwarten und schauen was passiert...

Anstelle die gleiche Story zum 100ten mal aufzuwärmen, könnten sich die Medien vielleicht auch mal mit den anderen Vereinen der ersten Liga mehr beschäftigen. Gerne auch was positives über die kleinen Vereine berichten, die können die Presse und die Öffentlichkeitsarbeit oft gut gebrauchen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?