27.03.13 15:48 Uhr
 677
 

PlayStation 4: Sony will unfertige Spiele veröffentlichen

Sony hat sich zu einem Geschäftsmodell geäußert, das plant unfertige Spiele, die sich noch in der Alpha- oder Beta-Phase befinden, oder deren Content noch nicht vollständig ist, vorab zu verkaufen.

Die Bedingungen hierzu sollen allerdings sein, dass technische Fehler wie zum Beispiel Bugs bereits behoben wurden.

Das Spiel soll funktionieren und lediglich der Inhalt unvollständig sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sony, Computerspiel, Zugriff, PlayStation 4
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony: Kein PlayStation 4-Nachfolger vor 2019
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Entwickler-Gerüchte: Sony plant eine PlayStation 4.5 mit mehr Leistung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2013 16:03 Uhr von Kanga