27.03.13 14:31 Uhr
 199
 

Fußball/WM-Qualifikation: Lionel Messi leidet auf 3.600 Metern

Die argentinische Nationalmannschaft musste in der WM-Qualifikation gegen Bolivien spielen. Den Superstars um Lionel Messi schien die Höhenluft dabei nicht gut zu bekommen.

Messi übergab sich sogar in der Kabine. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften in Bolivien verlor Argentinien mit 1:6.

Dieses mal konnte die argentinische Nationalmannschaft 1:1-Unentschieden spielen. Messi zeigte sich zufrieden: "Ich bin müde, aber es ist ein sehr guter Punkt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Argentinien, Lionel Messi, WM-Qualifikation, Bolivien
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi zeigt merkwürdigen Torjubel mit emotionaler Botschaft
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt