27.03.13 09:35 Uhr
 809
 

Fußball/FC Bayern München: Arjen Robbens Vater - "Da läuft nichts mit Inter"

In der vergangenen Woche kamen immer wieder Gerüchte um einen möglichen Transfer des Bayern München-Akteurs Arjen Robben auf. Galatasaray Istanbul und Inter Mailand galten dabei als Favoriten (ShortNews berichtete). Nun meldete sich Arjen Robbens Vater, Hans Robben, diesbezüglich zu Wort.

"Die Gerüchte haben mit der Wirklichkeit nichts zu tun und derzeit läuft nichts mit Inter", hieß es von seiner Seite. Ein Kontakt mit dem Verein habe zu keinem Zeitpunkt bestanden. "Im Moment heißt seine Zukunft Bayern", versicherte Robben Senior gegenüber des Fußballportals "calcissimo.com"

Paradoxerweise nannte Hans Robben das Engagement seines Sohnes beim FC Bayern München eine "Lebensaufgabe", schloss gleichzeitig einen späteren Wechsel in die Serie A nicht aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Vater, Arjen Robben, Inter Mailand, Galatasaray Istanbul, Hans Robben
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?