27.03.13 06:38 Uhr
 316
 

"GTA 3: Vice City": Re-Release mit "GTA 4"-Engine geplant

Das Spiel "GTA 5" aus dem Hause Rockstar lässt die Fans noch immer warten. Spieler haben nun den Vorgänger "GTA 3" grafisch ansehnlicher gemacht.

"GTA 3: Vice City" wurde im Jahr 2002 veröffentlicht und gilt als eines der besten Spiele aus der Reihe. Nun will man das Spiel komplett auf die Grafik-Engine von "GTA 4" portieren. Um das Spielgefühl zu behalten, soll unter anderem der Soundtrack mit in die Mod kopiert werden.

Details zu der neuen Mod für "GTA 3: Vice City" sind noch nicht bekannt. So ist noch nicht verkündet worden, wann das Spiel erscheinen soll oder ob in die Mod neue Fahrzeuge eingefügt worden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Release, GTA, Engine, GTA 4, GTA Vice City
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2013 09:09 Uhr von SignZ
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es heißt "GTA: Vice City", nicht "GTA 3: Vice City"
Kommentar ansehen
22.07.2013 10:19 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
GÄÄÄHHHHN.....

Das ist wohl die gefühlt 2728. Mod, wo die Leute es schaffen wollen, das Spiel auf die andere Engine zu bringen. Und es wird wohl die 2728. sein, von der man nach einer Weile nichts mehr hört...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?