26.03.13 19:14 Uhr
 109
 

Fußball/Tottenham Hotspurs: Drei neue Offensivkräfte für 60 Millionen?

Die Tottenham Hotspurs planen offenbar, sich auch ohne Regisseur Luka Modric langfristig unter den besten Klubs Englands zu etablieren. Dabei sollen in der kommenden Saison drei neue Spieler behilflich sein - für insgesamt rund 60 Millionen Euro. Wunschspieler Nummer Eins ist dabei Henrikh Mkhitaryan.

Neben dem Armenier von Shakhtar Donetsk, der sich in der Vergangenheit in den Medien bereits wechselwillig präsentierte, sollen auch Álvaro Negredo vom FC Sevilla und Spielmacher Christian Eriksen von Ajax Amsterdam zum Verein stoßen. Auch sie schließen einen Wechsel zum Sommer nicht aus.

Mit diesen Transferwünschen wird vor allem die Offensive des Premier League-Vereins weiter ausgebaut. Das eingeplante Geld stammt zu einem großen Teil aus den üppigen Fernsehgeldern, die britischen Klubs winken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verstärkung, Tottenham Hotspurs
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham Hotspurs verpflichten Holland-Knipser Vincent Janssen
Fußball: Tottenham Hotspurs bereiten hohes Angebot für Timo Werner vor
Fußball: Kevin Wimmer wechselt vom 1. FC Köln zu den Tottenham Hotspurs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham Hotspurs verpflichten Holland-Knipser Vincent Janssen
Fußball: Tottenham Hotspurs bereiten hohes Angebot für Timo Werner vor
Fußball: Kevin Wimmer wechselt vom 1. FC Köln zu den Tottenham Hotspurs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?