26.03.13 17:22 Uhr
 42
 

Ab sofort wieder geöffnet: Dresdner Galerie "Alte Meister"

In den letzten Wochen wurden in der Galerie "Alte Meister" in Dresden etwa 700 Gemälde ab- und aufgehangen. Nun ist die Galerie wieder geöffnet.

400 Gemälde werden in 23 Räumen in der Westhälfte der Galerie ausgestellt. Wegen Renovierungsarbeiten wird die Osthälfte allerdings geschlossen bleiben.

Bald sollen bauliche Maßnahmen im Museum stattfinden. Die Besucher müssen trotzdem nicht auf alle bekannten alten Meister verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Dresden, Umbau, Galerie, Alte Meister
Quelle: www.dresden-fernsehen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?