26.03.13 13:30 Uhr
 351
 

Von Bonn nach Berlin unter zehn Euro: Aldi steigt ins Fernbuslinien-Geschäft ein

Nach billigen Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln betritt der Discounter-Riese Aldi jetzt vollkommen neues Terrain: Jetzt will man auch bei den Fernbuslinien mitverdienen.

Dazu tut sich Aldi mit dem Bonner Reiseunternehmen "Univers Reisen" zusammen.

Das Reiseunternehmen muss für den Deal mehrere neue Busse anschaffen und Personal einstellen. Die Strecke Bonn - Berlin soll es dann schon ab 9,90 Euro geben.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Geschäft, Bonn, Aldi, Fernbus, Univers Reisen
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2013 13:44 Uhr von Kanga
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ja da bin ich aber mal gespannt..
vielleicht kommt man dann ja von bochum nach berlin...für nen kleinen euro..

dann können wa alle mal hinfahren..und denen mal die meinung geigen
Kommentar ansehen
26.03.2013 13:45 Uhr von sicness66
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Demnächst stellt dann Aldi auch Busfahrer ohne Führerschein für 3€/Stunde ein und das Sparangebot gibts dann im Ikarus von 1982. Umweltplakette ? Nie gehört...
Kommentar ansehen
26.03.2013 14:11 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fahrzeugindustrie wird sich freuen. Die Fahrschulen auch. Nur wer fährt dann noch mit der Bahn?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?