26.03.13 12:40 Uhr
 713
 

4.700 Autoren schreiben zusammen ein Buch: Ein Satz pro Schriftsteller

Berühmte Schriftsteller wie Frank Schätzing und Sven Regener haben sich an einem außergewöhnlichen Projekt beteiligt und zusammen mit 4.700 anderen Autoren ein einziges Buch geschrieben.

Dabei mussten die Autoren immer an den letzten Satz des anderen anknüpfen, sodass innerhalb von einem Jahr eine 304 Seiten lange Geschichte zusammenkam.

Die Aktion "Der letzte Satz" kommt dem Kinderhospiz Löwenherz zugute und das Buch "Der letzte Satz - Ein kleiner Satz eines Menschen wird ein großes Buch für die Menschheit" ist nun erschienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Schriftsteller, Frank Schätzing, Sven Regener
Quelle: www.heute.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2013 14:27 Uhr von Cyphox2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es sind nur 4690 Autoren und Amazon meint "Dieser Artikel ist noch nicht erschienen."
Kommentar ansehen
26.03.2013 16:01 Uhr von visnoctis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann kauf es eben bei buchhandel.de

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?