26.03.13 11:32 Uhr
 7.407
 

Kuriose Panne: ARD zeigt aus Versehen Programm von Sat1 und RTL im Splitscreen

Während der ARD-Talkshow "Hart aber Fair" wunderten sich die drei Millionen Zuschauer als sie plötzlich einen Splitscreen zu sehen bekamen, auf dem das Programm der Konkurrenz gezeigt wurde.

Der öffentlich-rechtliche Sender zeigte aus Versehen die Programme der privaten Anstalten RTL und Sat1.

Der Fehler wurde zwar nicht lange gesendet, aber lange genug, dass einige Zuschauer das Kuriosum ins Netz stellen konnten. Die ARD begründete die Panne mit einem technischen Fehler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: RTL, ARD, Panne, Programm, Versehen
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2013 11:34 Uhr von bpd_oliver
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
Selbst bei der ARD scheint man wohl der Meinung zu sein, dass RTL und Sat1 gegenüber dem eigenen Programm das kleinere Übel sind *g*
Kommentar ansehen
26.03.2013 12:27 Uhr von knuddchen
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
jaja, technischer Fehler wie immer. Da ist garantiert einer ausversehen aufn Knopf gekommen und das wurde dann aufn Schirm angezeigt. Was anderes kann es gar nicht sein.
Kommentar ansehen
26.03.2013 12:28 Uhr von ThomasHambrecht
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Ein kleiner Fehler in der Technik - daran merkt man, dass die Sendung live ist.
Und es ist völlig normal, dass man in der Regie die Konkurrenzsender an der Seite mitlaufen lässt. Weil man neben vielen anderen Dingen auswertet, bei welchen Passagen Zuschauer den Kanal wechseln.
Kommentar ansehen
26.03.2013 12:46 Uhr von matoro
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
das waren vielleicht 4 sekunden und ist nicht wirklich aufgefallen
Kommentar ansehen
26.03.2013 13:34 Uhr von Kamimaze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@matoro:

Doch, ist mir gestern schon aufgefallen und ich dachte erst, dass wieder jemand an der Kopfstation der Antennenanlage rumspielt...
Kommentar ansehen
26.03.2013 14:02 Uhr von CPSmalls
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
und dafür zahlt man GEZ....
Kommentar ansehen
26.03.2013 15:51 Uhr von Knopperz
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Als ich das wort "Kurios" gelesen hab, habe ich direkt an Crushial gedacht... hmmm
Kommentar ansehen
27.03.2013 08:54 Uhr von Zerberus76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es war dann wohl ein Fehler das es technisch möglich ist bzw dass es so einen Knopf gibt?

es war menschliches Versagen!!! als solches sollten sie es auch benennen... haben alle nen Stock im Arsch und so viel Mumm wie ne Klobrille
Kommentar ansehen
27.03.2013 16:22 Uhr von Radek77
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe diese Sendung verfolgt, und empfand dies als Zensur!!!!!
Kommentar ansehen
28.03.2013 09:08 Uhr von Zerberus76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum?

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?